Warum sind die Wartezeiten bei Ihnen so lang?

Länge ist durchaus relativ: Im Schnitt kann es bis zu 6 Monaten bis zu einem regulären Termin dauern, das ist bundesweit sogar unter dem Durchschnitt. In Bayern sind beispielsweise mehr als 6 Monate völlig normal.
Auch in Wittlich hat sich die Lage verschärft: Dr. Montag hat seine Praxis seit Oktober 2009 geschlossen, auch Frau Dr. Berck in Bernkastel fand keinen Nachfolger für ihre Praxis. Aufgrund der Unterfinanzierung des Gesundheitswesens wird sich die Wartezeit künftig eher verlängern. Als Ausgleich bieten wir Ihnen aber ab sofort täglich Akutsprechstunden an.

Warum muss ich trotz Termin oft noch warten?

Sorgfalt und Stoppuhr sind nicht kombinierbar: Manche Erkrankungen erfordern einfach mehr Zeit als geplant, hier können sich Minuten schon einmal tückisch zu Stunden ausdehnen. Im Schnitt liegt die Wartezeit aber mit durchschnittlich 12 Minuten deutlich unter dem bundesweiten Durchschnitt.

Zahlt meine Kasse alle Behandlungen?

Ein klares Nein: Laut § 12 SGB werden nur ausreichende, notwendige und wirtschaftliche Leistungen übernommen. Ausreichend bedeutet aber Schulnote „4“, für gute und sehr gute Leistungen kommen die Kassen nicht auf. Und auch sonst wird nur ein Bruchteil bezahlt, etwa 40 % der Leistungen bleiben unberücksichtigt.

Was kostet eine Laserbehandlung?

 Eine Laserbehandlung ist deutlich preiswerter, als viele Patienten es vermuten.

Je nach Lokalisation und Aufwand sind die Behandlungen absolut erschwinglich. Die Preise richten sich dabei immer nach der Gebührenordnung für Ärzte und können vor der Behandlung auf den Cent genau mitgeteilt werden.